Die Vampire des Dr. Dracula

24,99 €
Versandkosten
Lieferzeit * 20–25 Tage

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

In den Warenkorb

Pre-Order
VÖ: 29. September 2017

Große Hartbox im Retrolook
Limitiert auf 50 Stück

 

Das erste Abenteuer von Paul Naschy als Waldemar Daninsky.
Ein Zigeunerpärchen findet Unterschlupf in einem verlassenen Anwesen, welches zuvor von Imre Wolfstein bewohnt wurde, einem Nachkommen einer ungarischen Adelsfamilie.
Der Legende nach litt Wolfstein an Lykanthropie und versetzte den ganzen Ort mit seinen grausamen Streifzügen in Angst und Schrecken, bevor er durch einen silbernen Dolch erlegt wurde und der Fluch ein Ende nahm. Als das Pärchen den Sarg und den darin befindlichen Leichnam Wolfsteins findet, überkommt sie die Habgier und sie entfernen den Dolch aus seiner Brust. Wolfstein erwacht zu neuem Leben und begibt sich erneut auf die Jagd nach Menschenblut.
Um den Wolfsmenschen endgültig zu vernichten, versammeln sich die Dorfbewohner zu einer Treibjagd, an der auch der unbeliebte Waldemar Daninsky teilnimmt.
Es gelingt ihm, einen jungen Mann zu retten, der von dem Werwolf angegriffen wird, doch der Preis dafür ist hoch, denn Waldemar Daninsky wird gebissen und so überträgt sich der fürchterliche Fluch auf einen neuen Erben. Sobald der Vollmond am Himmel steht, verwandelt sich Waldemar Daninsky in einen rasenden Werwolf. Der gerettete junge Mann versucht Waldemar zu helfen und ruft einen Professor namens Janos Mikhelov zu Hilfe, welcher sich mit seiner Frau Wandessa auf den Weg macht, um Waldemar von dem Fluch zu befreien. Doch niemand ahnt, dass beide ein fürchterliches Geheimnis in sich tragen und Waldemar für ihre eigenen Zwecke missbrauchen wollen.
Technische Daten:
Bildformat: 2.35:1/1080p
Tonformat: Deutsch, Spanisch in DTS-HD Master Audio 1.0
Untertitel: Deutsch, Englisch
Laufzeit: 94 Min
Bonusmaterial:
Deutscher Kinotrailer
US Trailer
TV Spot
Internationale Titelsequenzen
Bildergalerie
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen